Home
Wir über uns
Pastor & Co.
Regelmäßiges
Terminkalender
Gemeindeleben
News/Berichte
Live Infos
Xplore-Seminar
English Evening Service
Predigten
Lageplan
Links
Kontakt
Impressum & Datenschutz
Interner Bereich
 Hauskreise   HauskreisForum   Gottesdienst   English Evening Service   Talk im Turm/Cafe   Abendmahl   [Kinderland]   Teenkreis   Biblischer Unterricht   Büchertisch   Gemeindefrühstück   Xplore-Seminar   Gemeindefreizeit   Wir und die Nachbarschaft 

Kinderland



Unser Kindergottesdienst findet immer Sonntags ab 10:15 Uhr im Mehrzweckraum in Form eines Kinderlandes statt.


„Promiseland“- dahinter steckt die Kinderarbeit der WCCC (Willow Creek Community Church) in Chicago.

Dieses Konzept hat uns Kindergottesdienstmitarbeiter schon seit längerem herausgefordert, ganz neu über die Arbeit mit Kindern und vor allem für sie nachzudenken.

In groben Umrissen möchte ich euch schildern, was sich in unserer FeG Hildesheim seit einigen Sonntagen getan hat:


1. Der Auftrag:
Unser Auftrag ist, Kindern zu dienen und mit ihnen gemeinsam Jesus zu entdecken, ihn lieb zu gewinnen und einzuüben, nach seinem Willen zu leben. Wir wollen unsere Verantwortung wahrnehmen, jeder an dem Platz, an dem er seine Gaben hat.

2. Was läuft:
Das Kinderland verläuft in drei Phasen:

Phase 1: Die Kinder werden mit Namensschildchen begrüßt und dürfen (ab 3 J.) um 10.15 Uhr die Spielstraße besuchen. In dieser „Ankommenszeit“ soll den Kindern Möglichkeit gegeben werden zum Spaß haben, zum Basteln, Spielen, Kickern, Malen, Essen, …

Phase 2: Die zweite Phase, wir nennen es Plenum, richtet sich auf Jesus und seine Botschaft. Mit lauten Stimmen haben die Kinder ihren eigenen Lobpreis, danach wird der Bibeltext erlebbar, oft durch ein kurzes Theaterstück oder andere Impulse. Wer unsere Kinder beobachtet, wird feststellen, dass sie aufmerksam dabei sind!

Phase 3: In der dritten Phase (Kleingruppen) gehen die Kinder entsprechend ihrer Schildchen in kleine Gruppen und vertiefen dort mit einem Mitarbeiter das Thema oder haben einfach eine fröhliche Gemeinschaft.

Zwei Regeln sollen unsere Arbeit als roter Faden durchziehen:
Jeder darf sich wohl fühlen!
– Ich bin eingeladen!

Der Auftrag an unseren Kindern gilt uns allen! Deswegen werden wir euch immer wieder vom Kinderland berichten und euch um Mithilfe bitten. Wir brauchen für die Spielstraße kurze Angebote, wie z.B. Vorlesen oder ein Tobespiel…

Silke Bittner
Für das KiGo-Team
der FeG Hildesheim

Predigt Podcast abonnieren

Copyright © 2005-2016
FeG Hildesheim